Die Transcevenole, der GR3 sowie ein kleiner Jahresrückblick

Zwar ist das aktuelle Jahr noch nicht ganz um, wandertechnisch kann jedoch bereits eine Bilanz gezogen werden. Natürlich verlief auch mein Jahr durch Corona etwas anders als geplant. Anstatt bereits im April nach Frankreich zu fahren und mir dort einige schöne Strecken anzusehen, wanderte ich stattdessen durch Deutschland. Als Alternative ging es zuerst auf den„Die Transcevenole, der GR3 sowie ein kleiner Jahresrückblick“ weiterlesen