Bericht von unterwegs: Fraisses – Unieux – Saint-Just-Saint-Rambert 15km

26.05.2017

Eintägige Wanderung auf der Strecke Fraisses-Unieux – Saint-Just-Saint-Rambert. Eröffnet 1885. Einstellung Personenverkehr bereits 1939. Das Ende des Güterverkehrs folgte kurze Zeit später (1941). Die Strecke ist stillgelegt seit 1941 und nach dem Bau einer Staumauer wurden bedeutende Teile der Trasse duch den entstehenden Stausee ab 1957 überflutet. Nur ein paar Abschnitte liegen heute noch oberhalb des Wasserspiegels.

2 Kommentare zu „Bericht von unterwegs: Fraisses – Unieux – Saint-Just-Saint-Rambert 15km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s